Aus alt mach neu

Meine Kleidergröße S Zeiten sind leider vorbei, aber wieso alles entsorgen oder spenden?

So wurden zwei neuwertig T-Shirts von mir zu einer Haube für Little O.

Was nicht passt wird passend gemacht

Also es ist echt nicht leicht, dass ich Stühle finde die mir gefallen. Daher müsste es eine andere Lösung sein. Die alten Teile waren Beige und schon abgenutzt. Sie passten nicht zu unserer Einrichtung aber man sitzt gut auf den hässlichen Teilen.

So versuchte ich mein Glück mit fertigen Sesselhussen und es wurde nur schlimmer.

Eines Tages packte ich den Mut und kaufte einen strapazierfähigen Möbelstoff und machte mich ans Werk.

Persönliches Lieblingsstück 2017

Schon lange war ich auf der Suche nach einem Pflanztisch bzw. Pflanzkommode. Aber überzeugt hat mich leider keine.

Dann fragte mich meine Mutter ob ich ihr altes Kastl aus den 70igern haben möchte. Kaum zu glauben dass die Maße für den vorgesehenen Platz genau passten.

Da ich es ja bekanntlich liebe alten Dingen einen neuen Anstrich zu geben entstand dieses coole Teil.

Später gesellte sich noch ein Stockerl für Little O in der Farbe dazu.

Platz für Kinderjacken

In einen meiner ersten Beiträge habe ich meine Garderobe mit Ast und altem Holzfenster gezeigt. Mittlerweile sind wir umgezogen und die Garderobe hat ihren neuen Platz gefunden. Doch nun ist Little O auch schon eine selbstständige Maus und brauchte eine auf ihrer Höhe.

Ein Zaun für den Hibiskus

Da bei der Umgestaltung meines Garten Zaunelemente übergeblieben sind wurden diese kurzerhand zweckentfremdet.

Bretter gekürzt, gestrichen und verschraubt.

Nanu wer bist denn du?

Meine kleine Tochter liebt die Geschichte des kleinen Ich bin Ich von M. Lobe. Da war mir klar dass wir das kleine knuffelige Tier brauchen.

Mein Mann legte Little O nieder und ich machte mich ans Werk.

Bitte etwas Farbe

Wie ihr schon gemerkt habt, habe ich einen Hang dazu alten Dingen und Möbel ein neues Aussehen zu geben.

Daher etwas gelbes für die dunkle Ecke.

Bäumchen & Vögelchen

Den Toten Platz hinter der Kinderzimmertür wollte ich etwas aufpeppen. Vielleicht motiviert es unsere Kleine aufzuräumen. 😃