Der Zoo ist eingezogen

Was man so alles macht wenn man Zeit hat und man nicht mehr mit der Tischkreissäge arbeiten soll – bei uns ist da der Zoo eingezogen.

Ein Stückchen Urlaub

… Jeder braucht etwas Farbe im Wohnraum.

Da wir in letzter Zeit viel auf Reisen waren haben wir Ausschnitte daraus nun in unserem Wohnraum. Ich freu mich jedes Mal wenn ich draufsehe

Alte Bank neuer Style

Seit einiger Zeit war ich auf der Suche nach einer Bank zu unserem Esstisch. Leider entsprach nichts meinen Vorstellungen. Daher hab ich mich dazu entschieden ein altes Stück umzubauen.

Die alte Bank war von der Sitzhöhe sehr hoch und leider hatte Sie auch noch eine sehr schmale Sitzfläche. Vermutlich hatte diese Bauernbank einst den Sinn dass die Leute nicht zu lang sitzen bleiben. 😉

Also hab ich zu der Handkreissäge gegriffen die ich von meinen Opa habe und Sie kurzerhand in zwei Teile gesägt. Mit einem Brett die Sitzfläche vertieft und die Beinchen gekürzt. Natürlich musste nun wieder alles neu miteinander verbunden und verstärkt werden, aber mit Winkel und genügend Schrauben hat noch alles gehalten.

Wie könnte es anders sein musste ich Sie schließlich noch abschleifen und lackieren. Dabei hatte ich Unterstützung von unserem Nachbarmädchen.

Mittlerweile steht die Bank seit einiger Zeit fix in unserem Esszimmer und ich könnte sie mir nicht mehr wegdenken.

 

Gartenhütte

Gartenhuette01

Kleiner Garten kleine Garten-Geräte-Hütte. Einige haben es mir nicht geglaubt – aber nun steht Sie wirklich, meine kleine Gartenhütte.

Bereits letzten Herbst habe ich den Plan gezeichnet und mit Holz vom Baumarkt angefangen das Gerüst zu bauen. Dank der Hilfe meines Mannes steht Sie nun. Einiges an Palettenholz wurde zerlegt, zugeschnitten, verschraubt, geschliffen und lackiert.

Das alte Fenster von den Großeltern hat nun seinen neuen Einsatz gefunden und mit dieser Hütte ist nun unsere weiße Hauswand nicht mehr ganz so weiß.

Gartenhuette02 Gartenhuette03

 

 

Baby Zimmer Lampe

Vor einiger Zeit, hat sich eine Freundin bei beklagt dass es keine hübschen Baby-Zimmer-Lampen gibt. Daher habe ich mich entschieden, es zu versuchen und Ihr eine zu gestalten. Das aufwendigste bei diesem Unterfangen war es die verschiedenen Utensilien dafür zu finden. Vermutlich tun sich jemand, der schon Kinder hat, leichter mit der Materialbeschaffung.

Schließlich habe ich es dann doch mit genügend Stoffresten, Schnüren, Knöpfen, Farben, Bändchen, Bügelbildern etc. geschafft folgende fertig zu stellen.

 

 

Ideenreich auf viicky.com

Endlich ist es so weit und ich habe meine Ideenreich Webseite realisiert. Anbei findet Ihr meine kreativen Arbeiten der letzten beiden Jahre. In Zukunft werde ich meine weiteren Ideen, Entdeckungen und Ergebnisse für euch hier präsentieren.